Laura und Philipp

Das wunderschöne Ambiente für die Hochzeit von Laura und Philipp war der Güterbahnhof in Fronhausen. Die alten Backsteinmauern sind auch schon ohne Dekoration ein echter Hingucker und man braucht gar nicht so viel, um es hier schön zu machen.

Trotzdem hatten wir am Samstagmorgen noch genug zu tun. Während sich das Brautpaar und die Gäste für die Trauung unter freiem Himmel fertig gemacht haben, sind wir mit einem Team zum Güterbahnhof gefahren, um die Dekorationswünsche vom Brautpaar zu erfüllen.

Die größte Herausforderung bestand darin die weißen Lampions an den 4,60m hohen Balken zu befestigen. In diese haben wir Lichterketten gehängt. Somit haben diese abends von innen geleuchtet. Glühbirnenlichterketten und indirekte Beleuchtung mit Floor Spots haben dann am Abend dafür gesorgt, dass es ein gemütliches Licht gibt und dass der Backstein schön zur Geltung kommt.

Auf die Tische haben wir verschiedene Vintagevasen mit Schleierkraut, Eukalyptus, kleinen Röschen und Lysianthus gestellt. Dazu ein paar dezente Windlichter, Glitzerservietten und kleine Samentüten lagen für die Gäste am Platz bereit.

Da der alte Güterbahnhof direkt am Bahnhof liegt ging es draußen darum den Vorplatz etwas von den Blicken der Fahrgäste abzutrennen. Dazu haben wir einen Zaun aus Bambus, Lavendel, Weinkisten und Laternen gestellt.

Die tollen Möbel draußen haben wir auch mit kleinen Vasen, Gräsern und Kerzen geschmückt.

Bestimmt eines der Highlights auf der Terrasse war die super schöne und gemütliche Lounge auf der abends bestimmt viel geredet und gelacht wurde.

 

Wir gratulieren Laura und Philipp noch herzlich zur Hochzeit und wünschen alles Gute!

AZP Solutions Eventservice dekorierte die Hochzeit von Laura und Philipp in Fronhausen. Gerne planen wir auch Ihr Event. Kontaktieren Sie uns für weitere Infos.

Menü